Xenja and Friend-Arsch aus der Jugend 7Also gehe ich erneut zum Kleiderschrank von Xenja und fange an etwas neues für Sie zum anziehen zu suchen, da höre ich Geräusche im Gang, schnell setze ich mich aufs Bett zu Ihr. Sofort ziehe ich die Decke über uns, ihre Mutter klopft und kommt hinein. Sie schaut uns an, lächelt und sagt:‘’Na ihr zwei habt ihr es lustig ?’’, Wir entgegnen gleichzeitig:‘’Ja und wie.’’ Dann sagt ihre Mutter noch:‘’Xenja deine Freundin Cinzia ist noch vorbei gekommen und fragt ob Sie auch noch ein bisschen mit dir spielen kann, ich habe ihr gesagt es sei schon ein Freund hier, aber Sie möchte gerne auch zu Euch kommen.’’Ich schaue Xenja an und nicke mal schauen wie ihre Freundin aussieht, also geht ihre Mutter nach unten und schickt Sie hoch zu uns.Gespannt warte ich, Xenja steht auf und geht zur Tür, Sie ist immer noch in ihrem alten Sailormoon Kostüm. Dann kommt Cinzia ins Zimmer, bämmm meine Fresse die sieht ja so was von geil aus, Sie hat schon richtig grosse Brüste und einen kleineren Arsch als Xenja aber schön geformt und knackig jung mit richtig langen Beinen. Das Gesicht geht so aber ist reine Nebensache auf eine Art ist Sie richtig süss, also stellen wir uns vor. Ich bin immer noch unter der Decke weil ich noch nackt bin, dann fragt uns Cinzia: ‘’Was habt ihr denn gerade gespielt?’’ während Sie genau meine Kleider am Boden ansieht und dann zu mir hinübergrinst. Mit einem solchen Grinsen hätte ich nicht gerechnet, Sie weiss genau was ich mit Xenja gemacht habe, aber scheint es geil zu finden so wie Sie mich ansieht. Also antworte ich Ihr:‘’Xenja war mein Model, als Chef musste ich Sie genau bewerten und ihre Kleidung überprüfen bis ich zufrieden görükle escort war musste Sie mir folgen, machst du mit als mein zweites privates Model.?’’Sie nimmt ihren Zeigefinger in den Mund schaut mich richtig geil an und sagt:‘’Aber sicher doch.’’ Geil gleich suche ich im Kleiderschrank nach etwas passendem, da sehe ich ein Weites Top das einen Riesenausschnitt hat und die Träger auf der Seite auch offen sind. Dazu einen dünnen Seidenrock, für Xenja habe ich ein weisses Shirt und unten nur eine Unterhose auf der Minnie Mouse ist. Die Kleider lege ich hin und sage zu Beiden:‘’Los umziehen, ihr wisst Models haben nie einen BH an, nur Unterhosen oder Tangas also macht ihr das auch so.’’Cinzia schaut mich an, zieht ihr Shirt aus geht zur Musikanlage und stellt die Musik ein, dann steht Sie direkt vor mich hin und öffnet ihren BH. Den wirft Sei mir ins Gesicht lacht frech und dreht sich um während Sie ihre Hosen auszieht, den BH schau ich mir genauer an nimmt mich Wunder was für eine Grösse Sie hat.D75 mmmmh und wie straff die sind mit kleinen geilen Nippeln, langsam haben sich beide angezogen und sehen zum anbeissen aus. Die Höschen von Xenja sind viel zu klein wie ihr Hintern darin aussieht einfach göttlich und Cinzia erst wie geil ist ihr Körper dünn aber mit riesigen Titten. Da das Trägertop so weit ist kann man ihre Brüste von der Seite sehen und einen Riesenausschnitt von vorne. Zeit Ihnen eine Aufgabe zu geben, ich setze mich hin, immer noch mit Decke über mir und sage:‘’Lehnt euch an die Wand, streckt den Hintern raus so weit es geht und tanzt zur Musik nur in dieser Position.’’ Beide laufen direkt zur Wand strecken ihre geilen Ärsche raus und beginnen escort bursa zu tanzen, schön die Hüften schwingend positioniere ich die Kamera noch richtig und schaue eine Weile zu. Bei Cinzia kann ich ihre nackten Brüste sehen bei dem weiten Top, wie die schaukeln mein Schwanz wird richtig hart bei diesem Anblick, auch der Arsch von Xenja wackelt schön und sieht so was von geil aus. Die Decke schiebe ich zur Seite, stehe auf und gehe zu den zwei Hübschen. Beide schauen direkt auf meinen harten Schwanz, Cinzia schleckt sich den Mund, ich greife beiden an den Hintern und beide lächeln mich an. Dann muss ich neue Befehle geben und sage:‘’Cinzia du machst jetzt alles was ich dir sage, Xenja du tanzt weiter aber immer neben mir, habt ihr zwei das Verstanden ?’’ Ohne zu zögern antworten Sie:‘’Ja Chef, machen wir.’’ Also schnappe ich mir Cinzia an den Hüften, drehe Sie um in Richtung der Kamera und ziehe ihren Arsch an mich ran. Den drückt Sie mir auch gleich fest auf meinen harten Prügel und beginnt ihn zu massieren, Sie schaut mich an lächelt und beginnt leise aber geil zu stöhnen. ‘’Jetzt hüpf so schnell du kannst auf und ab’’, sage ich zu Ihr, nun hüpfen ihre geilen Titten auf und ab klatschen aneinander und Sie massiert immer noch meinen Schwanz. Neben mir tanzt Xenja schön vor sich hin und geniesst die Show, dauernd grinst Sie mich an und drückt mir ihren Arsch an den Arm. Mein Schwanz ist so richtig hart, ich kann mich nicht mehr zurückhalten und ziehe Cinzia das Top aus, mit einem schnellen Handgriff, beide Träger nach unten und zack lag das Top am Boden. Kurz ist Sie erschrocken, hat aber gleich weitergemacht und fleissig auf und ab gehüpft. Ich grinse in die Kamera, bursa escort bayan mache heimlich den Daumen hoch und greife mit beiden Händen an ihre grossen Titten, diese knete ich richtig fest. Die sind so was von obergeil, meinen Prügel schiebe ich Ihr zwischen die Beine direkt an ihre Muschi, die richtig feucht ist. Dann lasse ich ihre Brüste wackeln was das Zeug hält indem ich Sie richtig fest und schnell stosse, während ich ihre Titten mit den Händen schüttle. Da stosse und stosse ich, plötzlich fasst Cinzia an meinen Schwanz schiebt ihren Tanga beiseite und drückt ihn sich in die feuchte Muschi. Sichtlich überrascht drücke ich ihn ganz rein. Sie stöhnt lauf auf, sofort hält Sie sich aber von selbst den Mund zu, dann gehe ich mit Ihr auf die Knie und beginne Sie zu ficken. Ihr Körper beginnt zu zittern und zu zucken, also stosse ich Sie fester ;)Ihre Hüften fest im Griff, ficke ich Sie richtig hart in ihr enges feuchtes Loch, bis Sie kommt, ihre Titten wackeln wild umher. Während Sie kommen muss drücke ich einfach meinen Schwanz so fest es geht tief in ihre Muschi und bewege mich nicht. Aber nur ein paar Sekunden, dann greife ich Sie von unten an den Schultern und ficke Sie so hart ich kann weiter. Sofort muss Sie wieder kommen, ihre geilen Brüste massiere ich jetzt, greife richtig fest zu und knete was das Zeug hält. Cinzia stöhnt und keucht dann flüstert Sie befriedigt:‘’Komm in mir, bitte.’’Darauf muss ich Sie gleich nochmals richtig schnell stossen, mmmh wie geil Sie ist ich kann es nicht mehr halten und drücke Ihr meinen Schwanz so tief ich kann rein und muss kommen. Jaaa denk ich mir und massiere noch ein wenig die geilen Titten. Dann sagt Sie erschöpft: ‘’Ist es okay wenn ich Zuhause frage ob ich auch hier übernachten darf ?’’Sofort sage ich:‘’Ja sicher, oder Xenja ?’’, diese entgegnet:‘’Oh ja das wäre cool.’’Ich kann es kaum fassen mal schauen was noch alles geht. Fortsetzung folgt…

Kategoriler:

Genel

Yorum Ekle

E-Mail Adresiniz Yayınlanmayacak. Zorunlu Alanlar *

*